Interview | Latte-Art-Weltmeister Christian Ullrich: „Kaffee ist ein Abenteuer“ #Video

Interview | Latte-Art-Weltmeister Christian Ullrich: „Kaffee ist ein Abenteuer“ #Video

Auf den ersten Blick haben Schildkröten nicht viel mit Kaffee zu tun. Tritt man damit aber in Australien zur World Latte Art Championship an, so ist eine Schildkröte nicht nur die Krönung im Schaum der Kaffeetasse, sondern kann sogar den WM-Titel sichern.

Das war im letzten Jahr genau so, als Christian Ullrich mit viel Kaffee-Gespür, Geschick und Kreativität die schönste Latte-Kreation der Welt zauberte und mit „The Turtle“ den Weltmeister-Titel nach Deutschland holte.

Sein weltmeisterliches Können gibt der Profi nun in Workshops und Kaffee-Seminaren rund um den Planeten weiter.

Hier verwöhnt der Latte-Art-Künstler die Teilnehmer nicht nur mit seinen wunderbaren Kaffee-Kreationen, sondern gibt ausgesprochen unterhaltend auch sein Kaffee-Wissen mit. Leicht sieht es aus, wenn Christian Ullrich hinter der Kaffeebar duftenden Espresso und cremigen Milchschaum zusammenbringt und aus Linien, Punkten, Wellen ausgefallene Gesamtkunstwerke enstehen lässt – vor allem auch sein „Lieblingsmotiv“, die prämierte Schildkröte.

Interview | Latte-Art-Weltmeister Christian Ullrich: „Kaffee ist ein Abenteuer“ #Video
(c) Christian Ullrich – „The Turtle“

Aber die Kunst hat es in sich. „Kaffee ist ein Abenteuer“, begeistert sich der geprüfte Kaffee-Experte, der in Nürnberg lebt. „Ein guter Barista sollte sich von A bis Z, von Anbau bis Zubereitung, mit allem auskennen.“

Dann ist es der „schönste Job der Welt“.

Mehr zum Thema:

Mehr bei SmartLightLiving zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben